Anmeldung für das Schuljahr 2023/2024 am Klaus-Steilmann-Berufskolleg

Der zweite Anmeldezeitraum für Schüler-Online ist vom 09.05.2023 bis zum 10.06.2023. Die Anmeldeunterlagen werden ab dem 09.05.2023 zu den unten stehenden Öffnungszeiten im Sekretariat entgegengenommen!

Bei Rückfragen zu den einzelnen Bildungsgängen oder zur Anmeldung besteht die Möglichkeit, einen Gesprächstermin mit den unten aufgeführten Ansprechpartner*innen zu vereinbaren.

Ansprechpartner*innen für die Bildungsgänge:
Ausbildungsvorbereitung, Berufsfachschule Typ 1 und 2: Frau Christiane Zerbin, E-Mail: czerbin@ksbk-bochum.de
Kaufmännische Assistenten: Frau Bettina Vogel, E-Mail: bvogel@ksbk-bochum.de
Höhere Handelsschule und Fachoberschule: Frau Kerstin Semrau, E-Mail: ksemrau@ksbk-bochum.de

Vom 09.05.2023 – 10.06.2023 können Sie sich online über das Anmeldesystem „Schüler Online“ für die folgenden Bildungsgänge anmelden:

A12 – Ausbildungsvorbereitung (einjährig / Vollzeit)
B06 – Berufsfachschule 1 (einjährig / berufliche Kenntnisse und HSA10)
B07 – Berufsfachschule 2 (einjährig / berufliche Kenntnisse und FOR+Q)
C01 – Kaufmännische Assistenten – Schwerpunkt Informationsverarbeitung (dreijährig / berufliche Kenntnisse, Berufsabschluss nach Landesrecht und FHR)
C02 – Kaufmännische Assistenten – Schwerpunkt Informationsverarbeitung (zweijährig / berufliche Kenntnisse und Berufsabschluss nach Landesrecht)
C03 – Höhere Handelsschule (zweijährig / berufliche Kenntnisse und schulischer Teil FHR), Schwerpunkte: Gesundheitsökonomie oder Informationswirtschaft oder Spanisch oder Recht
CO5 – Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung, Schwerpunkt Polizeivollzugsdienst (FOS Polizei)
C08 – Fachoberschule Klasse 12 (Vollzeit) für Schüler*innen mit Berufsabschluss oder mind. 4-jähriger Berufserfahrung (einjährig / vertiefte berufliche Kenntnisse und FHR)

Für den Zugang zum System erhalten Sie von Ihrer derzeitigen Schule ein Anmeldepasswort.

Die Öffnungszeiten des Sekretariates sind:

Montag bis Donnerstag: 07:30 bis 14:30 Uhr
(montags von 11:15 – 11:55 Uhr geschlossen!)
Freitag: 07:30 bis 13:00 Uhr

Eine Bewerbung ist nur dann vollständig erfolgt, wenn folgende Unterlagen bis zum Ende der Bewerbungsfrist persönlich im Sekretariat abgegeben werden:

  1. Das vom System erzeugte und unterschriebene Bewerbungsschreiben
  2. Lückenloser tabellarischer Lebenslauf mit Passfoto
  3. Abschlusszeugnis bzw. letztes Zeugnis in Kopie

Den Stand Ihrer Anmeldung können Sie in „Schüler Online“ jederzeit abfragen.
Im Falle einer Absage beraten wir Sie gerne über alternative Bildungsgänge.

Betriebe können ihre Auszubildenden auf der Seite http://www.schueleranmeldung.de/betriebe anmelden.
Die Anmeldung zur Berufsschule und für die Fachschule für Wirtschaft ist auch außerhalb der Anmeldefrist möglich.