Der Förderverein Freunde und Förderer des Klaus-Steilmann-Berufskolleg wurde 1986 gegründet, um die Arbeits- und Lernbedingungen für unsere Schülerinnen und Schüler zu verbessern.

Ein Sponsor aus den ersten Tagen ist die Firma Klaus Steilmann GmbH & Co. KG. Das Unternehmen finanzierte einen kompletten Computer-Raum mit der notwendigen Hardware neuesten Standards. Die Versorgung mit Stoffen zur Herstellung von Vorhängen für verschiedene Klassenräume war für das Textilunternehmen eine Selbstverständlichkeit. Außerdem wurden berufsbezogene Studienfahrten ins Ausland (z.B. Italien, Spanien oder Türkei) auch finanziell gefördert.

Zudem unterstützten uns verschiedene Arztpraxen durch Sachspenden in Form von Verbrauchsmaterialien und medizinischen Geräten.

Neben Spendern sind uns natürlich auch ordentliche Mitglieder willkommen. Einzelpersonen zahlen einen Jahresbeitrag von 20,00 Euro und Firmen 50,00 Euro. Der Beitrag ist steuerlich abzugsfähig, denn das Finanzamt Bochum-Süd hat dem Verein die Gemeinnützigkeit zu erkannt.

Zur Zeit zählt der Verein etwa 50 Mitglieder, die sich zu 95% aus der Lehrerschaft rekrutieren. Die Mitgliedschaft von Schülerinnen und Schülern und deren Eltern erlischt automatisch mit dem Ausscheiden aus der Schule.

Besonderes Interesse der Schule besteht in der Gewinnung von Sponsoren. Wir berücksichtigen unsere Sponsoren bei der Vergabe von Aufträgen und weisen an einer Sponsorenwand auf die Unternehmen hin. Eine DIN-A 4-Tafel kostet pro Jahr 100,00 Euro und für eine Tafel im Format DIN-A 3 beträgt der Jahresbeitrag 200,00 Euro.

Das Konto des Vereins wird bei der Sparkasse Bochum unter der Kontonummer 13 77 66 87 und der BLZ 430 500 01 geführt.

Geschäftsführer: Dr. Heiner Adamsen