Am 29.01.2018 wurden die ersten Gesundheitskaufleute der aktuellen Oberstufe feierlich verabschiedet.

Die Ausbildung auf zweieinhalb Jahre verkürzt, erzielten zehn Schülerinnen und Schüler des Bildungsgangs beeindruckende schulische Leistungen, darunter auch fünf Berufsschulzeugnisse mit einem Durchschnitt von 1,0.

Auch die IHK Ergebnisse können sich sehen lassen, so gab es z.B. mündliche Prüfungen mit einem Ergebnis von 100 Punkten.

Diese Leistungen und auch die gemeinsam verlebte Berufsschulzeit wurden gemeinsam mit Mitschülern und unterrichtenden Lehrkräften bei Speis und Trank im Festraum der Schule gewürdigt.

Frau Roth und Frau Kroon, die Klassenlehrerinnen der Absolventen, überreichten die Zeugnisse und hatten für jeden persönlich formulierte lobenswerte Worte. Der Förderverein spendierte den fünf Besten zudem einen Einkaufsgutschein über 30 €.

Wir wünschen allen Absolventen einen erfoglreichen Start in das reguläre Berufsleben und freuen uns, einige in unserer Fachschule für Gesundheitökonomie und Management wiederzusehen.